Immer eine Wellenlänge voraus
 

Jukeboxen aus der "Single-Zeit"

 

Jukeboxen wurden circa Mitte des 20. Jahrhunderts von vielen Herstellen in vielen Ländern produziert. Es fand in der Nachkriegszeit ein regelrechter Boom statt.

In vielen Cafés, Tanzlokalen, aber auch in Dorfkneipen waren die Geräte zu finden. Je nach Lokalität fungierte sie als Hintergrundbeschallung aber auch als Party-Box. Mit der lauten Musik wurde der oftmals mühselige Alltag schnell vergessen.  Je nach Gästen, wurde volkstümliche, traditionelle Musik, aber auch beliebte Rock- oder Tanzmusik von anderen Ländern gespielt. 

Die noch wenigen Geräte, die noch existieren sind durch ihr Alter gezeichnet. Eine Überarbeitung der Mechanik, Elektrik und auch Gehäuse fordert viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl. 

Selbstverständlich sind viele benötigten Ersatzteile nicht mehr verfügbar und müssen nachgebaut oder durch andere, neue Teile ersetzt werden. 

Über die Jahre haben wir uns darauf spezialisiert, Spulen und Transformatoren neu zu wickeln, Röhren teilweise mit verfügbaren Typen zu ersetzen und die Mechanik in jeder Art zu überarbeiten. 

Zukünftig werden wird auch diverse Teile aus Kunststoff oder Metall in hochwertiger 3D Technik reproduzieren lassen. Mal sehen was hier der Markt alles so hergibt.  

Hinweis:

Alle Geräte werden ausschließlich bei uns im Betrieb restauriert und repariert.
Aus Erfahrung distanzieren wir uns von Reparaturen vor Ort, da wir hierbei meist nicht unseren Qualitäts- und Sicherheitsstandard erfüllen und einhalten können.


Plattenspieler DualPlattenspieler Dual